Soziales & Integration

Carola Wolle ist Mitglied im Ausschuss für Soziales und Integration des Landtages von Baden-Württemberg.

Carola Wolle: Einwanderungsgesetz wird Migration verstärken

„Das vorliegende Regelwerk dient nicht dazu, genau die Fachkräfte anzuwerben, die wir hierzulande brauchen.“ Mit diesen Worten begründete die wirtschaftspolitische Fraktionssprecherin Carola Wolle im Stuttgarter Landtag die Ablehnung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes durch die AfD-Fraktion.

Carola Wolle: Chancenreichtum für Kinder sieht anders aus!

Die wirtschaftspolitische Fraktionssprecherin Carola Wolle hat der Landesregierung vorgeworfen, durch falsche Politik die Zukunftschancen unserer Kinder zu verspielen. „20 % der Familien in Baden-Württemberg leben in Armut – unser Land liegt damit noch über dem Bundesdurchschnitt. Armut verzehnfacht das Risiko zu erkranken. Ein ‚reiches‘ Land, das Kinderarmut zu lässt, ist nicht reich, sondern armselig!“

Carola Wolle: falsche Doktorin verbreitet falsche Politik

Die gleichstellungspolitische Fraktionssprecherin Carola Wolle hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) vorgeworfen, neuerdings eine falsche und gleichmacherische Männerpolitik zu befördern. „Eher unter dem Corona-Radar und leider mit ihrem falschen Doktortitel veröffentlicht, will Giffey jetzt mit einem hundertseitigen Männer-Dossier gegen ‚Traditionsfallen‘ und ‚Geschlechterklischees‘ vorgehen. Darunter versteht sie zunächst, ‚gesetzliche Fehlanreize zu eliminieren‘ wie die Steuergesetzgebung und die Regelungen zur Unterstützung in den ersten Jahren der Elternschaft.“