Während die baden-württembergischen Schlüsselindustrien auf ein kraftvolles Eintreten des Ministerpräsidenten gewartet hatten, zelebrierte dieser mit seinen kalifornischen Glaubensbrüdern eine klimahysterische Messe nach der anderen… Die Landtagsabgeordnete Carola Wolle greift die Wirtschaftspolitik der Landesregierung anhand der USA-Reise von Ministerpräsident Winfried Kretschmann an.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

 

 

“Während die baden-württembergischen Schlüsselindustrien auf ein kraftvolles Eintreten von Ihnen, Herr Kretschmann, gewartet haben, zelebrierten Sie mit Ihren kalifornischen Glaubensbrüdern eine klimahysterische * Messe nach der anderen!”

Mit den politischen Vorstellungen der Grünen, unterstützt von den Pöstchenjägern der CDU-Fraktion, müssten wir nicht klimaneutral, sondern auch wirtschaftsneutral werden. Und wenn Spitzenpolitiker anderer Länder nicht über den ideologischen Energie-Wahnsinn unserer Regierung sprechen wollen, dann verweigert unsere Landesregierung die Gespräche mit den Spitzenpolitikern anderer Länder einfach komplett… Was für ein Irrsinn!

 

Unsere Forderung: eine Erneuerung der Landesregierung statt der Energien!

* Die FAZ schrieb schon 2007: “Die Sorge ums Weltklima ist in eine Klimahysterie umgeschlagen.” und der Bundesrechnungshof bestätigt gerade die langjährige AfD-Vorwürfe, dass die Regierungen den Klimawandel zum Schaffen von unkontrollierbar vielen Pöstchen missbrauchen und völlig die Kontrolle über ihre angebliche Energiewende verloren haben.